Über uns


Aus der Erfahrung mit früheren Kinder- und Jugendprojekten in Weimar heraus fanden sich acht Bürger dieser Stadt zusammen, um privatem gesellschaftlichen Engagement eine nachhaltige Basis zu verschaffen.


Es handelt sich um Frauen und Männer, die Ausbildungen oder/und Erfahrungen auf dem Gebiet des Tanzes, der Tanzpädagogik, der Choreographie, der Musik, des Projektmanagements, des Kultur­managements, der Sozialpädagogik oder/und des Fundraisings besitzen.


Michael Curtius, der derzeitige Vorsitzende des Vorstands, wurde für seine fortwährende Unterstützung im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit mit dem Ziel, soziale Grenzen zu überwinden, 2010 mit dem Bundes­verdienst­kreuz am Bande ausgezeichnet.


Der Vorstand besteht aus drei Mitgliedern, er tagt mindestens alle zwei Monate. Mitgliederversammlungen finden mindestens zweimal pro Jahr statt. Es ist das Ziel, weitere engagierte Bürger als tätige Mitglieder zu gewinnen.


Projektbezogen gibt es einen wechselnden Fachbeirat und freie Mitarbeiter.


Seit März 2012 ist WE-DANCE beim Bundesverband Tanz an Schulen als offizielle Koordinationsstelle für Tanz an Schulen in Thüringen registriert.