Kurse


WE-DANCE - KITATANZ

Tanz für 3-5jährige

Ganz früh ansetzen im ersten Kindergartenjahr, hier einen Grundstein legen, und, wenn Lust besteht, konsequent weitermachen bis zum Schulalter, und auch dann eine Fortsetzung anbieten: das ist das Ziel des Projektes WE-DANCE – Kitatanz.


Jedes Kind hat ein kreatives Potential, das es freizulegen und zu fördern gilt. Der Kindergarten ist eine Stätte der sozialen Mischung. Hier lassen sich alle Kinder abholen, hier sind Herkunfts- und Entwicklungsunterschiede früh auszugleichen. Dieses Projekt soll ein Modell-Projekt auf diesem Weg sein.


Kinder werden ganz allmählich und spielerisch an Bewegung zur Musik heran­geführt, zum Teil werden sie sie spontan ausführen, zum Teil Bedarf es von Beginn an der Hilfe. Kindertanzerfahrene TanzpädagogenInnen kommen einmal pro Woche in den Kindergarten und spielen und arbeiten mit Gruppen von 10-15 Kindern verschiedener Altersstufen.


Dieses Projekt wird im Programm Künste öffnen Welten der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (BKJ) gefördert. Die BKJ ist Programmpartner des BMBF für Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung.

tl_files/bilder/Kitatanz/koew_foerderlogofeld_4quer_rgb_klein.png


Das Projekt ist eine Kooperation von WE-DANCE mit der Kita "Am Goethepark" der AWO Jena-Weimar in Weimar, der Kita "Sonnenhügel" der Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein in Weimar, der Kita "Wirbelwind" der AWO Jena-Weimar in Jena sowie dem Mehrgenerationenhaus Weimar West.


Zeitraum:

1. Periode Sept. 2013 bis Aug. 2017
2. Periode ab Okt. 2017