Die jungen Profi-Musiker des Orchesters M18 stehen auf der Bühne, um sie tanzen 8-15 Jugendliche: sie alle spielen die Musik der Sinfonie classique von Prokofiew, die Musiker mit ihren Instrumenten, die TänzerInnen mit ihrem Körper. Zu erleben ist ein ständiger Dialog zwischen den Tanzenden und den Musikern. Es folgt die Pastorale (Symphonie Nr. 6) von Beethoven.

Die Idee: Musik ist stete Bewegung. Wer einen leidenschaftlichen Musiker beim Spielen beobachtet, wird bemerken, dass er sich mit seinem Instrument beinah wie im Tanz befindet. Der Tanz ist wie ein weiteres, ergänzendes und darüber hinaus weisendes Instrument.

Die WE-DANCE-Company probt ab März 2018 unter professioneller tanzpädagogischer wie choreographischer Leitung.

Aufführungen sind für Sonntag, den 24.6.18 und Dienstag, den 26.6.18 im Schießhaus in Weimar sowie Montag, den 25.6.18 in Coburg geplant.

Anmeldungen von Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren (auch ohne alle Vorkenntnisse)
sind jederzeit möglich unter kontakt@we-dance.eu. Die Teilnahme ist kostenlos.

Näheres zum Orchester M18